NEWSROOM

Zeitraum:

17. Dezember 2018

TCE gewinnt Velux als Marktpartner

06. Dezember 2018

Aicher: "Nachhaltiges Bauen und Ressourceneffizienz zahlen sich aus"

Im Rahmen der Medien Lounge zum 24. Internationale Holzbau-Forum (IHF) Anfang Dezember in Garmisch-Partenkirchen (DE) spricht Peter Aicher, Präsident Timber Construction Europe, in seiner Rede über den Klimaschutz dank nachhaltigem Bauen und Ressourceneffizienz, die sichere Anwendung von Bauprodukten durch die überarbeitete Bauprodukteverordnung, das Ausbildungsniveau im europäischen Holzbau sowie über Timber +, das neue Europäische Bildungsnetzwerk im Holzbau.

22. Oktober 2018

Europameisterschaft 2018 in Luxemburg

Vom 18. bis 21. Oktober fand die<link https://www.tce-championship.lu/de/ _blank external-link-new-window "Opens internal link in current window"> Europameisterschaft der Zimmerer in Luxemburg</link> statt. Während des dreitägigen Wettbewerbs im Rahmen der Home &amp; Living LuxExpo The Box ermittelte die talentiertesten Jungzimmerer den besten Zimmerer-Gesellen 2018.

11. Oktober 2018

Hohe Auszeichnung: Goldene Ehrenmedaille des Europäischen Holzbaus für Xaver Haas

Timber Construction Europe überreicht Xaver Haas aus dem niederbayerischen Falkenberg die Goldene Ehrenmedaille des Europäischen Holzbaus „für hervorragende Verdienste um die Förderung des Europäischen Zimmerer- und Holzbaugewerbes.&quot;

13. September 2018

Dataholz.eu: Bauphysikalischer und ökologischer Bauteilkatalog online

<span style="font-size:12.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,&quot;serif&quot;"><link https://www.dataholz.eu/ _blank external-link-new-window "Opens external link in new window"><span style="font-family:&quot;Calibri&quot;,&quot;sans-serif&quot;">Dataholz.eu</span></link></span><span style="font-size:12.0pt; font-family:&quot;Calibri&quot;,&quot;sans-serif&quot;"> bietet Architekten, Planern, Baubehörden und Ausführenden eine Sammlung bauphysikalischer und ökologischer Daten für Holz- und Holzwerkstoffe, Baustoffe, Bauteile und Bauteilfügungen für den Holzbau. Die Kennwerte können&nbsp; als Grundlage für die Nachweisführung gegenüber Baubehörden herangezogen werden. <br /></span>

10. September 2018

Hans Rupli: Heute schon an morgen gedacht?

Ein Gebäude muss heutzutage nicht nur die momentanen Bedürfnisse des Bauherrn erfüllen. Der Planer sollte bereits an den Gebäudenutzer von morgen denken. Das führt nicht nur in der Gebäudeentwicklung, sondern auch in der Gestaltung der bauwirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu neuen Herausforderungen.

Wir verwenden Cookies, um Funktionalitäten der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutz.