28. April 2022

EQF-Timber: Präsentation des europäischen Qualifikationsrahmen im Holzbau (dt./engl.)

JETZT ANMELDEN zur hybriden Fachveranstaltung am 7. Juli 2022 im Rahmen der DACH+HOLZ 2022

Timber Construction Europe lädt ein zu einer hybriden Fachveranstaltung zum Thema „Europäische Berufsbildung im Holzbau“ am Donnerstag, 7. Juli 2022, von 14:00 bis 17:30 Uhr in Köln. Präsentiert werden die Ergebnisse zum europäischen Qualifikationsrahmen im Holzbau - EQF-Timber. Die Veranstaltung findet parallel zur Europameisterschaft der Zimmerer 2022 im Rahmen der Messe DACH+HOLZ International 2022, einer der größten Branchenmessen des Holzbaus in Europa, statt. Diese findet in der Zeit vom 05. bis 08. Juli 2022 auf dem Kölner Messegelände statt. Alle, die keine Gelegenheit haben, an der Veranstaltung vor Ort teilzunehmen, können auch digital per Webmeeting partizipieren. Über die nachstehende Eingabemaske können Sie sich zur Veranstaltung anmelden.

Das Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Für mehr Transparenz und Vergleichbarkeit der europäischen Berufsbildung.

Die erfolgreiche Zukunft der Holzverwendung im Bauwesen in Europa hat vor dem Hintergrund des Green Deals der Europäischen Union und der Anstrengungen ihrer Mitgliedsstaaten zur Transformation der europäischen Volkswirtschaften hin zu einer Low Carbon Economy weiter Fahrt aufgenommen. Voraussetzung zur Erfüllung der Zukunftserwartungen sind professionell aufgestellte Unternehmen mit einer ausreichendenden Zahl von qualifizierten Mitarbeitern, die über fundiertes Fachwissen, professionelle Fertigkeiten und Kompetenzen verfügen.

In den zurückliegenden Jahren ist im Rahmen eines weiterentwickelten Berufsbildungsnetzwerkes und auf der Grundlage von zwei europäischen Forschungsprojekten unter der Leitung der europäischen Organisation Timber Construction Europe die Transparenz sowie die Wahrnehmung von Herausforderungen und Chancen hinsichtlich der Berufsbildung im europäischen Holzbau deutlich erweitert worden.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

EQF Timber: Presentation of the European Qualifications Framework in Timber Construction

REGISTER NOW for the hybrid technical event on July 7, 2022 at DACH+HOLZ 2022.

Timber Construction Europe invites you to a hybrid professional event on "European vocational training in timber construction" on Thursday, July 7, 2022, from 14:00 to 17:30 in Cologne. The results on the European Qualification Framework in Timber Construction - EQF-Timber will be presented. The program is available for download here.

The event will be held in parallel with theTimber Construction European Championship 2022 as part of the DACH+HOLZ International 2022 trade fair, one of the largest industry trade fairs for timber construction in Europe. This will take place in the period from 05 to 08 July 2022 at the Cologne exhibition center. All those who do not have the opportunity to attend the event on site can also participate digitally via webmeeting.

You can register for the event using the input mask above.

For more transparency and comparability of European vocational training.

For more transparency and comparability of European vocational training.

The successful future of wood use in construction in Europe has gained further momentum against the backdrop of the European Union's Green Deal and the efforts of its member states to transform European economies towards a low carbon economy. The prerequisite for meeting future expectations is professionally positioned companies with a sufficient number of qualified employees who have sound technical knowledge, professional skills and competencies.

In recent years, transparency and the perception of challenges and opportunities with regard to vocational training in European timber construction have been significantly expanded within the framework of a further developed vocational training network and on the basis of two European research projects under the leadership of the European organization Timber Construction Europe.


Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

 

 

Wir verwenden Cookies, um Funktionalitäten der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutz.